Susanne Büchner

Dipl.-Ing.   Landschaftsnutzung und Naturschutz 

 

0172/231 42 41

 

susabuechner@gmx.de

Was ist Kinsporth ® ?

Schnelleres Denken, die innere Mitte finden und somit eine bessere Konzentration im Alltag erreichen. Durch Fokussierung und Körperbalance in Harmonie mit der Verbindung beider Gehirnhälften eine schnellere Auffassung und höhere Lernfähig-keit erzielen. Die emotionale Intelligenz wird gestärkt (rechte Gehirnhälfte).

 

Dysbalancen der Muskulatur können durch die kinesiologische Testung herausge-funden werden. Mit dem sportkinesiologischen Training kommt es zum Ausgleich und zur Besseren Balance der beiden Körperhälten. Der Meridianverlauf aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird in der Dehnung und der Kräftigung der Muskulatur berücksichtigt, somit kann die Muskulatur noch etwas besser vor Verletzungen geschützt werden.


Farben, Bälle, Kegel, deine Stimme sind neben den drei Ebenen des Körpers (oben/unten, vorne/hinten, links/rechts) sind z.B. die Werkzeuge für das Training. Dazu kommt, dass dieses Training sehr viel Spaß macht und Lachen erwünscht und Ziel dieses Trainings ist!

Das Training ist gut geeignet für:

 

  • Kinder ab 8 Jahre für mehr Konzentrationsfähigkeit und leichteres Lernen
  • jeden Erwachsenen der den Stress im Beruf und Alltag durch neue Bewegungserfahrung mit viel Spaß und Verknüpfung der beiden Gehirnhälften erfahren möchte
  • Breiten- und Leistungssportler ob im Team oder als Einzelkämpfer, erleben höhere Leistungsbereitschaft der Muskulatur und neue Trainingsinhalte
  • Teambildung 
  • Pausenexpress für den Büroalltag

Kinsporth® kann draußen, drinnen und im Wasser statt finden.

 

Wer möchte Kinsporth® erleben? Meldet Euch bei mir für nähere Informationen.

 

Fotos von Markus Bertele, Nicole Bredy und Stefanie Eberlein

Weitere Informationen gibt es unter:

www.kinsporth.de 

www.kinsporth-bertele.de

www.nicole-bredy.de